Samstag, 25. März 2017

Rätsel "Thorstens Comics" mit Thorsten und Marcus am 25.03.2017


Heute mal ein Thema das schon eine weile nicht mehr dran war - Comics
Zur Einstimmung gab es das Thema von Captain Future.


Chlodwig Poth
1) Schätzfrage: In welchem Jahr wurde Scooby-Doo als Comicmagazin und TV-Serie erstmals veröffentlicht? 
1969 – und diese Mysteryserie erhielt 2004 den Guinness-Weltrekord für die meisten Episoden einer amerikanischen Zeichentrickserie, den sie allerdings 2005 an die Simpsons abgeben musste.
Dabei gingen die Schätzungen weit auseinander von Katrin 1998 bis Marcus 1957.

2) Welchen Frankfurter Zeichner verbindet man z.B. mit "Last Exit Sossenheim" und "Mein progressiver Alltag"?
Chlodwig Poth (Pardon & Titanic) wie erstaunt waren die Moderatoren daß alle vorbereiteten Tips nicht gebraucht wurden da Katrin ihn kannte die Schuhgrößen sammelt.


3) Woher kommen ursprünglich die Manga Comics?
Japan (nicht Heddernheim)

4) Welcher Protagonist in den Peanuts hat fast immer seine Schmusedecke dabei?
Linus

5) In Tim und Struppi, wie lautet der Vorname von Kapitän Haddock?
Archibald

6e) Wie heißt He-Man mit richtigem Namen?
Prinz Adam (dank Tips mußte Katrin nicht 100x anrufen und Vornamen durchgehen)

7) In welcher Beziehung steht die schöne Falbala zu Obelix?
In keiner, aber Obelix ist in sie verliebt.
Falbala ist übrigens die Verlobte von Tragicomix (und Tochter von Quantaplanchix) und kommt außer in "Asterix als Legionär" auch in "Obelix auf Kreuzfahrt“, "Asterix und Latraviata" und "Asterix plaudert aus der Schule" vor.

8) Der Zeichner von Asterix hieß Albert Uderzo, wie der Autor?
René Goscinny




9) Was war die Zeichentrickfigur Nick Knatterton?
Meisterdetektiv

10) Wie heißt der gefiederte Freund von Snoopy?
Woodstock (das ist der Spitzname von Katrin)

11e) Wie sollte Mickey Mouse ursprünglich heißen?
Mortimer Mouse (interessante Ideen der Hörerin waren Maxi Maus, Mike Mice, Monty Mouse)

12) Gibt es einen Schlumpf mit einem Herztatoo auf dem Arm, wenn ja wie heißt er, wenn nein warum nicht?
Ja, Hefty

13) Woher hat Spiderman seine Superkräfte?
Er wurde von einer radioaktiv verseuchten Spinne gebissen




14) Wie heißt die Tochter von Dagobert Duck?
Er hat keine

15) An welchem Ort leben die Schlümpfe?
Schlumpfhausen

16e) Wie lautet der bürgerliche Name des Unglaublichen Hulk ?
Dr. Bruce Banner

17) Popey, der aus Spinat seine Superkräfte bezieht hat einen Beruf. Welchen?
Seemann

18) Wo arbeitet Homer Simpson?
Im Atomkraftwerk (und die Schlümpfe sollen auch blau sein weil sie im AKW arbeiten??)

19) Wo schlüpfte Barbapapa?
In Frankreich

20) An welchem Fluß liegt Entenhausen?
An der Gumpe

21) Über das Leben welchen großen, russischen Schriftstellers wurde dieses Jahr ein Comic veröffentlicht?
Fjodor Michailowitsch Dostojewski

22)Was ist das Lieblingsessen der Schlümpfe?
Schlumpfbeeren (weiß jemand ob bekannt ist welche Beeren sich dahinter verbergen?)
Und für gekochtes Gargamehl gab es einen Originalitätspunkt.




23) Wie heißt der genial verrückte Professor in Tim und Struppi?
Bienlein

24) Welche 3 Farben haben die Kappen von Tick, Trick und Track?
Rot, Grün und Blau

25) Aus welchen beiden Metallen ist die Legierung der Rüstung von Iron Man?
Gold-Titan (und nicht Eisen, sowas schnödes ist diesem Helden zu poplig)

26) Welcher ist der älteste deutsche Comic der immer noch erscheint?
(Hauptfiguren heißen Abrafaxe)
Mosaik

In der Pause gab es das Peanut Theme, Herr Rossi sucht das Glück und Familie Feuerstein

27) Und wie hießen die Abrafaxe bis zu einem Streit ihres Schöpfers Hannes Hegen mit dem Verlag im Jahr 1976?
Digedags

28) Was für ein Tier ist die Disney Figur Klarabella?
Eine Kuh

29) Wo landete Supermans Raumschiff mit dem er als Baby auf die Erde kam?
Smallville, Kansas




30) Wie hieß die erste Comicserie von Albert Uderzo und René Goscinny?
Oumpa-Pa

31) Wer scheitert in der Regel mit seinen Einbrüchen bei Dagobert Duck?
Die Panzerknacker

32) Welche bekannten Figuren schuf André Franquin?
Marsupilami, Spirou und Fantasio und natürlich Gaston (Lieblingscomic vom MEISTAH)

33) Welche Sportart betreibt Spongebob mit seiner Freundin Sandy?
Karate

34) Wie heißt der Erzfeind von Lucky Luke, der Anführer der Daltons?
Joe Dalton

35) Wie heißt der ewig hungrige Daltonbruder?
Averell (der nette und etwas beschränkte)




36) Wer ist der größte Feind Supermans?
Lex Luthor

37) Wie heißen die Verwandten bei denen Spiderman aufwuchs?
Tante May und Onkel Ben

38) Welches Tier ist Hobbes aus Calvin und Hobbes?
Tiger

39) Wie heißt das Pferd von Lucky Luke das mindestens so schlau ist wie er selbst?
Jolly Jumper

40) Charles M. Schulz erfand die Peanuts. Wofür steht das 'M'?
Monroe

41) Wie heißt der grüne Freund von der Biene Maja?
Flip der Grashüpfer

42) Wie heißt der Fischhändler im Dorf von Asterix?
Verleihnix (und nicht Stinktwienix)

43) Von wem wurde Nils Holgersson verzaubert?
Von einem Wichtel

44) Wie heißt Goofys Sohn?
Max




45) Wie trinkt Jolly Jumper, das Pferd von Lucky Luke, seinen Kaffee?
Schwarz, ohne Zucker (so wie der Meistah)

46) Wie geht das Lied von Paulchen Panter weiter?
"Paulchen, Paulchen, mach doch weiter..."
Jag das Männchen auf die Leiter

47) Wie heißt Heidis Lieblingsziege?
Schnucki

48) Wie heißt der Comic-Indianerjunge von dem es auch zwei Fernsehserien gibt?
Yakari

49) Wie heißt der Planetenfresser aus den Marvelcomics?
Galactus

50) Wer erschien erstmals 1991 in bunt nachdem der Verkauf der s/w-Comics zurückging?
Das Phantom

51) Wie heißt der Kater der die Schlümpfe zum Fressen gern hat?
Azrael

52) Aus welchem Frühwerk stammt der Spruch "Aber wehe, wehe, wehe, wenn ich auf das Ende sehe!"? (oder auch: Ritzeratze! voller Tücke, In die Brücke eine Lücke.)
Max und Moritz von Wilhelm Busch




53) Wie heißt der Erfinder der Nervensäge "Dennis"?
Hank Ketcham

54) Welche Figur zeichnet Achdé seit 1999?
Lucky Luke

55) Wer möchte gerne „Kalif anstelle des Kalifen werden“?
Großwesir Isnogud

56) In den 70er Jahren sollten die Abenteuer von Isnogud als Realfilm verfilmt werden. Wer war für die Hauptrolle vorgesehen?
Louis de Funès

Folgende CrossAskinx-Punkte wurden vergeben uuuund alle eingelöst:
Katrin für den Tag der französischen Sprache
Matthias aus BH für den Tag der französischen Sprache, den Tag des Glücks, den Weltgeschichtentag und den Tag der Spatzen
Tomas (Meistah) für den Tag des Glücks und die Erklärung des Ursprungs des Beatlessongs "Happiness is a warm gun"




Damit ergibt sich folgender Punktestand:
1. Tomas (Meistah) mit 53 Punkten
2. Katrin mit 50 Punkten
3. untergrund-navigator‏ / @untergrund_ffm mit 23 Punkten
4. Matthias/HG mit 21 Punkten
5. Evi / ‏@FrolleinEvi mit 18 Punkten
5. @Kanzleidepp (NEU) mit 18 Punkten
7. @stinkstivvel (NEU) mit 16 Punkten
8. Dogan mit 14 Punkten
9. Dagi / @DuckyFrankfurt mit 12 Punkten
10. Sustain Release / @SustReal mit 11 Punkten
10. @Herr_Walter mit 11 Punkten
12. Nils Björn mit 10 Punkten
13. Uli/Langen (NEU) mit 9 Punkten
14. Anna / @AnnaAnonym (NEU) mit 7 Punkten
14. Josi/Heusenstamm (NEU) mit 7 Punkten
16. Armin mit 6 Punkten
16. Michael mit 6 Punkten
18. Marcus (alias Captain Future ;-) mit 3 Punkten
18. @Koffi69 mit 3 Punkten
18. Oli / @olske83 mit 3 Punkten
18. Ulli/Sulzbach mit 3 Punkten
18. Whister B. Scheidt‏ / @bondaluh mit 3 Punkten
23. Franki/Offenbach mit 2 Punkten
23. @MarshallMar mit 2 Punkten
25. Stefan G aus H 1 Punkt
25. @jensmaurer 1 Punkt

Daraus folgt TEILNEHMERREKORD dank FÜNF neuer Mitspieler!!

Mittwoch, 22. März 2017

alfa-beet "Mathematik" mit Marcus am 22.03.2017

Da fing Marcus gleich mit vielen Zahlen an:

1. The Phenomenal Handclap Band - 15 to 20
2. Sub7even - Raw like Sushi
3. Sounds - Painted by Numbers
erkannt und goutiert von Thorsten der sich das nächste Mal etwas zum dran glauben wünscht: Religion als Thema
4. Chuck Berry - Sweet little Sixteen
Uli aus Sulzbach kannte ihn und möchte Priest von Richie Havens
5. 30 Seconds to Mars - Attack
6. Winston Tong - Part 17


Hans kennt sie und wünscht sich Judas Priest
Thorstens Wunsch für diese Kreise: etwas von Bad Religion
Uli again wünscht sich aber nichts mehr weil er ja Atheist ist
von Thorsten extrem logisch gefunden und für Uli mitgewünscht: Motörhead - Don't need religion
und wenn schon denn schon möchte Thorsten John Lennon - Instant Karma


Zusammenfassend darf Stefan nächsten Monat das Thema Religion bespielen und "Richie Havens - Priest", "Motörhead - Don't need religion", "John Lennon - Instant Karma" auflegen, sowie etwas von "Judas Priest" und "Bad Religion" aussuchen

Samstag, 18. März 2017

Rätsel "Dagis Musik der 80er Jahre" mit Dagi und Stefan am 18.03.2017

Stefans nötige "Wohnzimmerlampe"
Rätsel-Thema ist bei den Hausmeistern nicht neu (hatten wir schon am 04.02.2017, 24.01.2009, 13.09.2008, 17.05.2008), aber ein Klassiker. Tomas will auch seine Erinnerungen an 80er Jahre-Songs vorbereiten.
Heute wurden die von Dagi gespielt, wobei sie auf das Vortrefflichste von Stefan begleitet wurde, der so manchen Versprecher und mögliches Unverständliche korrigierte.


1    ACDC - For Those About To Rock - 1981
2    Alice - Per Elisa – 1986
3    BAP - Eins für Carmen un en Insel – 1983
4    Björk-The Sugarcubes - Birthday – 1988 (Videoempfehlung)
5    Bruce Springsteen - One step up – 1987 (Videoempfehlung)
6    Corey Hart - Sunglasses at Night – 1984 (unsupported file)
7    DAF Deutsch Amerikanische Freundschaft - Der Mussolini – 1981
8    Deep Purple - Knocking on your back door – 1984
9    Del Amitri - Here and now - 1985
10  Depeche Mode - Somebody – 1984 (Luv it!!!!)
Jenny aus Köln rief erstmals an, kennt Radio X aus ihrer Jugendzeit und hat in Frankfurt studiert. Das gibt viele, viele (Herzens-)Punkte!!!

11  Dio - The Last In Line - 1984 (Videoempfehlung)
12  EAV - Es wird Heller - 1983 (Video in Progress)
13  Elton John - I guess that’s why they call it the Blues – 1983
14  Eurythmics - Whos That Girl – 1983
15  Faith no More - Epic – 1989
16  Falco Vienna Calling – 1985
17  Fehlfarben-Paul ist tot-1980 (von Tom Fasto 2010 gespielt, als Krake Paul starb)
18  Freur - Doot Doot (Live 1983)
19  Gary Moore & Phil Lynott - Out in the Fields – 1985
20  Guesch Patti - Etienne – 1987 (Videoempfehlung)
21  Herbert Grönemeyer - Angst - 1986
22  Ideal - Hundsgemein – 1980
23  Ina Deter &  Edo Zanki - Du hast 'ne Ladung Dynamit – 1986
24  Iron Maiden - The Number Of The Beast – 1982
25  Jan Böhmermann - Ich liebe Dich 1986 Clowns+Helden (Inas Nacht 28.11.2015)
26  Jennifer Warnes - First We Take Manhattan – 1987 (übersprungen)

27  Jethro Tull - Budapest – 1987 (Pausenmusik, über 10 Min.)
28  Joan Armatrading - The Weakness in Me – 1981
29  Jocco Abendroth - Lass die Sonne wieder scheinen – 1988
30  John Hiatt - Have A Little Faith In Me – 1987 (unsupported file)
31  Journey - Dont Stop Believing – 1981
32  Joy Division - Love Will Tear Us Apart – 1980
33  Kate Bush-Running Up That Hill - 1985
34  Killing Joke - Love like Blood – 1985
35  Madonna - Dear Jessie – 1989 (Videoempfehlung)
36  Manowar - The Crown And The Ring – 1988
37  Marillion - Silver Silk Kinomo  – 1985
38  Mink DeVille - Italian Shoes – 1985
39  Neil Young - Rocking in a free world – 1989
40  Nena - Ich bleib im Bett – 1983
41  Nina Hagen - New York NY – 1983
42  Nits - Sketches of Spain - (live 1983)
43  Peter Gabriel - Red Rain – 1986
44  Peter Maffay - Ich geh fort – 1980
45  Pixies - Where Is My Mind – 1988 (Videoempfehlung)
46  Prefab Sprout - The King Of Rock N Roll – 1988 (Videoempfehlung)
47  Prince - If I Was Your Girlfriend – 1987
48  Queen ft. David Bowie - Under Pressure (1981)
49  Robbie Robertson ft Peter Gabriel - Fallen Angel - 1987 (Videoempfehlung)
50  Simple Minds - Alive and Kicking – 1985
51  Spliff - Deja Vu – 1982
52  Stephan Eicher - I tell this night – 1985 (Videoempfehlung)
53  Stevie Nicks - Edge of Seventeen – 1982
54  Style Council - Shout To The Top – 1985
55  Thinkman feat. Lisa Dalbello - The Formula – 1986
56  Tote Hosen & Freddy Love - Hip Hop Bommi Bop - 1984 
57  Tracy Chapman-Talkin bout a Revolution-1988 Nelson Mandela 70th Birthday Tribute-1988
58  TRANS X Pascal Languirand u Laurie Gill - LIVING ON VIDEO – 1983
59  Trio - Energie – 1981
60  U2 - Sunday bloody Sunday - 1983 (nur im BLOG)
61  Udo Lindenberg & Helen Schneider - Baby wenn ich down bin – 1980 (nur im BLOG)
62  Ulla Meineke - Frankfurt – 1980 (nur im BLOG)
63  Van Morrison - In the garden - 1983 (nur im BLOG)
64  Wolf Maahn - Tschernobyl, das letzte Signal vor dem Overkill - 1986 (nur im BLOG)
65  Yazoo - Nobody's Diary – 1983 (nur im BLOG)

Punktenotation der 19 aktiven Teilnehmer am 18.03.2017:

1) @LaLeLu2007de/Thorsten: 59 Punkte
2) @stimpy023 aka Rainer Hohn: 25 Punkte
3) @meistah_m aka Meister Marcus: 22 Punkte 
4) Katrin/Heddernheim (inkl. 5 Crossaskinx-): 21 Punkte
5) Matthias/Bad Homburg (inkl. 5 Crossaskinx-): 19 Punkte
6) Thomas G. Knecht ?(aka @tomalley): 18 Punkte
7) STP/Maintal: 16 Punkte
8) Ulli/Sulzbach: 12 Punkte
9) Ulli/Bornheim: 11 Punkte
10) Dogan: 9 Punkte
11) Thorsten/Bad Homburg: 7 Punkte
12) Jenny /Köln (inkl. Begrüßungs-): 7 Punkte
13) @bondaluh/Whister B. Scheidt: 6 Punkte
14) Jens aka @jensmaurer: 5 Punkte
15) Frank/Offenbach: 4 Punkte
16) Friki Frenki: 4 Punkte
17) Michael Koffinke aka @Koffi69: 4 Punkte
18) Pit: 4 Punkte
19) Matthias/Sachsenhausen: 2 Punkte

In der letzten, also 11ten Kalenderwoche wurden bei Scrambled X folgende Crossaskinx-Punkte vergeben, wovon nur Katrin und Matthias ihre Punkte durch Teilnahme einlösten:
•  Katrin, 5 Punkte für den Sprachlos-Tag, J. F. Kennedy, Zarah Leander, Nina Hagen und das Ledermuseum
•  Matthias aus HG, 5 Punkte für den Tag gegen Polizeigewalt, Zarah Leander, Nina Hagen, den St. Patrick's Day und Nat King Cole
•  Ralf Bauerfeind, 3 Punkte für den St. Patrick's Day, Rom und das Ledermuseum
•  Patrick, 1 Punkt für den St. Patrick's Day
•  Charly, 1 Punkt für den Sprachlos-Tag

Mittwoch, 15. März 2017

alfa-beet Buchstabe "S" am Mittwoch, 15. März 2017 - mit Tomas

Aaaaaahh, die Technik. Uuuuh, der Moderator.... letztere kommt einfach zu spät und kann dann nicht mehr rechtzeitig mit Blauzahn starten, wählt also EXTana am Pult und muss erst mal lauter drehen. Dann in Ruhe Blauzahn nachgestartet und schwupps, schaltet sich EXTana aus. Hätte mal besser EXTblu vorher hochgeschraubt...

Egal Karl - lose gehts:
  • Space Cadet - 90901010303
Das sind wohl die Rhythmusmaschinen, die zum Einsatz kamen bei der Morsezeichenmusik (c) @DuckyFrankfurt.
  • Shantel - Bass And Several Cars
Niemand erkennt den Franggfodder Bubb
  • Nina Simone - Feelin Good (Joe Claussell mix)
Nach einem Twitter-Tipp liegt @DuckyFrankfurt richtig
  • Sapho - Chaises de Jardin
Wunsch von letztem Mal - nicht erkannt
  • Secret Chiefs 3 - Jabalqa | Jabarsa
Hans - Mathematik (weil erkannt und gewünscht)
  • Simon & Garfunkel - The Only Living Boy In New York
Uli erkennt es, weiß aber kein Mathe-Stück
  • Scritti Politti - Perfect Way (PC Smedens way more perfect mix)
Lange nicht mehr gehört, die politischen Schriften
  • Siouxsie and the Banshees - This Town ain't big enough for the both of us
Alle KI-Programme auf meinem Handy haben es erkannt.
Und Hans - Algebra Suicide für ihn
  • Sisters of Mercy - Gimme Shelter
@DuckyFrankfurt bekommt 30 Seconds to Mars für'S korrekte Twittern.
  • Stranglers - Skin Deep (12" mix)
Hans - Pink Noise
  • Supertramp - Bloody well right
@DuckyFrankfurt erkennt es schon im Intro (wie jeder aus dieser Generation ;) )
  • Spliff - Duett komplett
@DuckyFrankfurt erkennt es auch sofort, aber Wünsche sind bir schon lange ausgegangen ;)
  • Sailor - Glass of Champagne
@Bondaluh bekommt für den richtigen Einsatz Andy Andres - a² mal b mal Wurzel piep
  • Philip Steir feat. Steppenwolf - Magic Carpet Ride 
Uli - Logical Song Supertramp

Aus


Samstag, 11. März 2017

Rätsel „Unnützes Wissen“ mit Marcus und Tomas am 11.03.2017

Der Frühling ist in den Startlöchern!!
  1. Mary Barra wurde wodurch bekannt?
    Die erste Frau, die einen großen Autokonzern leitet. Sie ist seit Januar 2014 CEO von General Motors ab. Forbes listete sie 2016 als die fünfteinflussreichste Frau der Welt
  2. Woran kann man das Alter vieler Fischarten bestimmen?
    An den Wachstumsringen auf den SchuppenWas wird angeboten, wenn auf "bahn.de" als Ziele von „hier“ nach „da“ angibt? 
  3. Von Hiery (Schwalbach/Saar) nach Darmstadt


  4. Was ist die besondere Spezialität im Kopenhagener Restaurant NOMA?
    Es soll das drittbeste Restaurant der Welt sein und u.a. ausgebackenes Moos anbieten, was für Marcus kaum vorstellbar ist.
    Eindruck vom Noma und eine Auswahl der Gänge

  5. An welchem exakten Ort wurde das berühmte Gangsterduo Bonny und Clyde erschossen?
    Im April 1934 starben Bonnie Parker und Clyde Barrow in ihrem Auto (Ford Sedan V-8 B-400 Baujahr 1932) in Bienville Parish/Louisiana.
  6. Welcher Beruf wird vom Arbeitsamt tatsächlich anerkannt?
    Geldzähler
  7. Was hat 1925 ein Herr Dr. Lustig mehrfach unberechtigter Weise verkauft?
    Der 1890 geborene Trickbetrüger und Hochstapler Victor Lustig verkaufte 1925 die vielen Tonnen Altmetall des Eiffelturms, der für die Weltausstellung 1889 dienen und im Jahr 1909 wieder abgerissen werden sollte. Allerdings gab es keinerlei Pläne für den Fortbestand des Turms, und so glaubten sechs Altmetallhändler Herrn Dr. Lustig.
  8. Welche Fortbewegungsmittel hatten die Namen "Ernest Hemingway", "Steve McQueen", "Marilyn Monroe" und "Bob Marley"?
    Die Jets der ehemaligen Lauda Air (Fluggesellschaft des Rennfahrers Niki Lauda).
  9. Was sind denn Röck Döts?
    Heavy-Metal-Umlaute im Namen von Metal-Bands (z.B. Motörhead)
  10. Welches Fortbewegungsmittel gibt es in Wyoming nur genau zwei Mal?
    Rolltreppen
  11. Wie hat man vor 100 Jahren in Albanien Briefmarken perforiert?
    Mit Nähmaschinen
  12. Was ist der häufigste Männer- und Frauen-Kosename in Schland von den Lebensabschnittspartnern?
    Hase und Schatzi
  13. Schätzfrage: wie groß ist der Altersunterschied bei zusammenlebenden Paaren in Schland im Durchschnitt?
    4 Jahre
  14. Was ist das besondere an den Eiern der Katzenhaie?
    Wie ein ausgestrecktes Viereck, in dem man den kleinen Hai wachsen sehen kann


    Halbzeit. Tote Hosen mit ihrer Schauspielerei zu Bonnie and Clyde 
    [Anm. d. Red.: Was ja nun mal nicht den Tatsachen entspricht, da "4Hero" lief. Aber das lässt "die Red." mal als künstlerische Freiheit der Chronistin gelten]
  15. Warum gewann Amundsen gegen Scott im Wettlauf zum Südpol?
    Armin: Der Norweger hat Hunde, der Engländer hat Pferde genutzt.
  16. In Finnland braucht man zum Angeln einen Angelschein, es sei denn, man ist...?
    unter 18 oder über 65 Jahre alt
  17. Wer wurde 1519 in Südtirol wegen Ernteschädigung vor Gericht gestellt?
    Feldmäuse. „Die Mäuse wurden zum Verlassen der Stilfser Felder verurteilt. Man sicherte ihnen allerdings freies Geleit bis in die Gegend von Spondinig zu. Angeblich soll ihnen sogar eine Brücke über die Etsch gebaut worden sein. Nicht bekannt ist, ob sich die Mäuse auch an dieses Urteil gehalten haben.“
  18. Wofür ist Heike Hagen im Deutschsprachigen Raum bekannt?
    für die deutsche iPhone-Stimme Siri
  19. Wer hat den Flummi erfunden?
    Azteken und Maya kochten das Gummi demnach aus Pflanzensäften. Damit Gummibälle für rituelle Spiele möglichst hoch sprangen, mischten sie weniger Kautschuk unter.
    Der Ausdruck Flummi ist ein Kofferwort und geht zurück auf einen Walt-Disney-Film mit dem Titel „Der fliegende Pauker“ (The Absent Minded Professor, 1961). Darin erfand ein von Fred MacMurray gespielter Professor eine „wundersame“ Gummimischung, die erstaunliche Dinge vollbringen kann.
  20. Wer hat das Chupa Chups Logo entwickelt?
    Salvador Dalí
  21. Welchen Grönländischen Preis gewann Nelson Mandela 1995?
    Santa Claus of the year
  22. Was ist der Unterschied zwischen dem ersten und den zwei folgenden Weihnachtspaketen, die man in ein Gefängnis schickt?
    Das erste darf schwerer sein als die darauffolgenden (7,5 kg, die beiden anderen nur 5 kg)
  23. Was bedeutet das deutsche, aus Arabien stammende Wort Ziffer?
    Null, die bei den Arabern als ṣifr vom Verb ṣafira „leer sein“ bedeutet, daraus entstand das Wort Ziffer.
  24. Wie heißt McGyver mit Vornamen?
    Angus MacGyver, dessen Vorname erst in der letzten Staffel genannt wird
  25. Was ist der Hälfte aller Piloten während des Fliegens schon einmal passiert?
    Sie sind eingeschlafen
  26. Wie viele Nadeln hat ein 1,63 m hoher Tannenbaum?
    178.333 (Nordmanntanne)
  27. Was ist eine Pinke?
    Das Metallende am Schnürsenkel
  28. Was darf die Japanische Kaiserfamilie zu ihrem eigenen Schutz nicht?
    Fugu, den giftigen Kugelfisch essen
    Fugu, Takifugu rubripes, eine tödliche Delikatesse
  29. Was sind die mit Abstand am häufigsten verwendeten Farben auf Nationalflaggen?
    Rot und weiß
  30. Welche heutige Berühmtheit arbeitete vorher als Türsteher in Buenos Aires?
    Papst Franziskus
  31. Welches ist mit rund 50 Mio Exemplaren die am meisten verkaufte Single aller Zeiten?
    White Christmas von Bing Crosby
  32. Was ist Mondholz
    Das sog. Mondphasenholz soll besonders robust sein, da es von Bäumen unter Berücksichtigung des forstwirtschaftlichen Mondkalenders (bei abnehmendem Mond im Winter) gefällt wird
Erfreulich starke Beteiligung heute. Wenn Friki Frenki, @PearlBlack, @Snake Plissken und Willi ihre Crossaskinx-Punkte abgeholt hätten, wäre der Rekord vom 23.01.2016 mit 23 Mitspielern eingestellt worden.

Punktenotation der 19 aktiven Teilnehmer am 11.03.2017:
  1. Katrin: 45
  2. @DuckyFrankfurt/Dagi: 18
  3. Dogan: 13
  4. Matthias/Bad Homburg: 12
  5. Armin: 10
    Ralf B./Dreieich: 10
  6. @LaLeLu2007de/Thorsten: 8
    @MarshallMar: 8
  7. Matthias/Sachsenhausen: 4
    Tomas: 4
  8. Klaus/Bockenheim: 3
    @DracoSodalis/David Hundt: 3
    Meister Stefan: 3
  9. Niels-Björn: 2
  10. Niels: 1
  11. Marcel: 0
    @penn_y_lane: 0
    @tomalley: 0
    Vera (auf der Couch von @MarshallMar:): 0
Hier noch Detailinformationen zu den bei unserer Frühstückssendung „Scrambled X“ vergebenen CrossAskinx-Punkte der letzten beiden Wochen:

In KW09 wurden folgende Punkte vergeben:

  • Katrin, 2 Punkte für den Tag der alten Dinge und Justin (aus dem Offenbacher Stadtteil) Bieber
  • Matthias aus HG, 2 Punkte für den Tag der alten Dinge und Reinhard Fendrich
  • Ralf Bauerfeind, 3 Punkte für Neapel, Veronika und sein Hybrid-Fahrzeug
  • Friki Frenki, 1 Punkt für Enrico Caruso
  • Pearl Black per E-Mail erspielt Punkte für "Der Phantom", 1 Punkt für Reinhard Fendrich

In KW10 wurden folgende Punkte vergeben:

  • Katrin, 3 Punkte für den Tag des Zahnarztes, den Tag der Popcorn-Liebhaber und dem internationalen Dudelsack-Tag
  • Matthias aus HG, 4 Punkte für den des Zahnarztes, den Tag der Tiefkühlkost, der Hypotenuse und dem internationalen Dudelsack-Tag
  • Ralf Bauerfeind, 1 Punkt für den internationalen Dudelsack-Tag
  • Tomas 2 Punkte für Eddy Grant und den Tag des Oreo-Keks
  • Matthias/Sachsenhausen 1 Punkt
  • Willi, 1 Punkt für den Tag der Popcorn-Liebhaber
  • Snake Plissken per E-Mail, 1 Punkt für den Tag der Popcorn-Liebhaber

Mittwoch, 8. März 2017

abeet "Städtenamen" mit Stefan@08. März 2017

Heuer waren wir wie folgt unnerwegs:
  1. La Düsseldorf - Silver Cloud
  2. Tokyo - One World
  3. Hong Kong Syndikat - Too Much
  4. Frankie Goes To Hollywood - Two Tribes
  5. Wolfsheim - Kein Zurück
  6. The Manhattan Transfer - Tuxedo Junction
  7. Nazareth - Razamanaz
  8. Nits - Port of Amsterdam
  9. Sparks - This Town Ain't Big Enough For Both of Us
  10. Chicago - 25 Or 6 To 4 (Steven Wilson Remix)
  11. The Fixx - Less Cities, More Moving People
  12. Leningrad Cowboys - Those were the days
  13. John Denver - Annie's Song
  14. Spandau Ballet - Only When You Leave
  15. Hildegard Knef - Ich hab' noch einen Koffer in Berlin
  16. Haindling - Irgendwie und sowieso
Thorsten erkennt 3) und wünscht das "S". Dagi erkennt 4) und 5) und wünscht sich "Sisters of Mercy" und "Stefan Stoppok". Andi erkennt 6) und wünscht sich "Savia Garden". Hans erkennt 9) und 12) und wünscht sich "Secret Chiefs 3" und "Sapho". Uli aus Sulzbach erkennt 10) und wünscht sich "Simon & Garfunkel". Tomas erkennt 11), 13) und 16) und wünscht sich "Scritti Politti", "Siouxsie and the Banshees" und "Stranglers" [die zusätzlichen Informationen zum letzten Wunsch gingen leider im heftigen Rauschen der Mobilfunkwellen unter]. Mick erkennt 14) und 15) hat aber mit "The Sweet" ("aus seiner Jugend") gerade nur einen Wunsch parat.

Klasse Beteiligung trotz Fuszballs und schlechten Wetters - was will man mehr? Danke fürs Zuhören und Anrufen und bis demneXt - Bleibt fröhlich!

Samstag, 4. März 2017

Rätsel zu Stadtteilen (Folge 4). Teile 7 und 8 Sachsenhausen und Eckenheim mit Dagi und Tomas am 04.03.2017

"Der Spermatit" am Fäßchen Schweizer Platz
Fortsetzung der Stadtteilserie bei den Rätseln mit Hausmeistern; zur Erinnerung:
Folge 1, Teile 1 (Gallus) und 2 (Bahnhofsviertel) am 16.07.2016 mit Dagi und Tomas
Folge 2, Teile 3 (Bockenheim), 4 (Sossenheim), 5 (Altstadt) mit Dagi, Tomas, Stephan, Hannes, Paul am 30.0.2016
Folge 3, Teile 5 (Altstadt-Rest) und 6 (Innenstadt) mit Dagi & Tomas am 26.11.2016
Folge 4, Teile 7 (Sachsenhausen) und 8 (Eckenheim) mit Dagi & Tomas am 04.03.2017

Animiert zur Sendereihe hat uns die Sossenheimer Band „Quietschboys“ mit dem Lied „42“ (die Antwort auf alle Fragen) von der 2016er CD „Bier für ne Mark“. Sie meinten die Stadtteile von Frankfurt am Main, die für statistische Zwecke in 46 Teile benannt wurden.


Und darüber wurde in der heutigen Sendung gesprochen:

7) Sachsenhausen

Sachsenhausen besteht aus zwei Stadtteilen. Die Grenze zwischen Nord und Süd bildet die teilweise parallel zum Bahndamm verlaufende Mörfelder Landstraße, die im Osten als Offenbacher Landstraße weitergeführt wird. Im Norden ist Sachsenhausen städtisch dicht, im flächenmäßig größeren Süden dagegen überwiegend lockerer bebaut.


Sachsenhausen-Nord




7a) Nennt Museen, die Ihr mit Sachsenhausen-Nord verbindet:
- Bibelhaus am Museumsufer (Metzlerstraße 19)
- Deutsches Architekturmuseum (Schaumainkai 43)
- Deutsches Filminstitut Filmmuseum (Schaumainkai 41)
- Ikonen-Museum an der Deutschordenskirche (Brückenstraße 3-7/Deutschherrnufer)
- Liebighaus (Museum alter Plastik, Schaumainkai 71)
- Museum der Weltkulturen (Schaumainkai 29-37)
- Museum für Angewandte Kunst (Schaumainkai 17) mit der Villa Metzler
- Museum für Kommunikation (früher Bundespostmuseum, Schaumainkai 53)
- Museum Giersch (Museum für Kunst der Region, Schaumainkai 83)
- Städel-Museum/Städelsches Kunstinstitut (Schaumainkai 63)
- Weltkulturen Museum (früher Völkerkundemuseum, )

Alte Brücke. Links Ikonen-Museum, rechts Portikus

7b) Nennt Gebäude, die Ihr mit Sachsenhausen-Nord verbindet:

- Affentorplatz
Affentorplatz mit den beiden Stadttoren links (rechts verdeckt)
- Bürgeramt Sachsenhausen (Große Rittergasse 103)
- Das Depot (ehemaliges Straßenbahndepot, heute gastronomische Einrichtung)
- Haus der Jugend (Deutschherrnufer 12)
Haus der Jugend (Jugendherberge) 1960
- Hotel Hübler direkt im Touristenviertel (Große Rittergasse 91)
- Hotel Lindner & Residence im Main Plaza (mit Restaurant im Untergeschoß)
- Krankenhaus Sachsenhausen/Diakonie (Schulstraße 31, mit Schlaflabor)
- Kuhhirtenturm (auch Elefant genannt, große Rittergasse), Wehrturm im Baustil der Spätgotik, der bis ins 17. Jahrhundert als Torhaus (Kuhhirtentor oder Paradiespförtchen) diente, gehört heute zur Jugendherberge nebenan
- Lukaskirche (Gartenstraße 67)
- Oberfinanzdirektion ( Zum Gottschalkhof 3)
- PKD Praxisklinik für Diagnostik, Schlaflabor, Schnarchen (Städelstraße 10)
- Ruderergesellschaft Germania (Schaumainkai 65)
Ruderergesellschaft Germania: Boot wird auf Walter Kolb getauft in 1957
- Schellgasse 8 (es gibt nur diese eine Adresse in der Schellgasse innerhalb der Walter Kolb-Straße) mit einem der ältesten Häuser Frankfurts (spätestens 1292 erbaut).
- Textorbad (nach Abriss und Neubau am 20.11.2009 wiedereröffnet)
Nach dem Wiederaufbau am 02.07.2014


Alt-Sachsenhausen wird auch gerne als „Touristenviertel“ bezeichnet. Hier reiht sich eine gastronomische Einrichtung/Musik- und Tanzbar an die andere …..

Touristenviertel, morgens um 6 Uhr noch schlafend


7c) Welche Apfelwein-Wirtschaften kennt Ihr in Alt-(Nord-)Sachsenhausen?

Affentor-Schänke (Neuer Wall 9)
Apfelwein DAX (Willemerstraße 11)
Apfelwein Wagner (Schweizer Straße 71)
Atschel (Wallstraße 7)
Dauth-Schneider (Neuer Wall 5-7)
Eichkatzerl (Dreieichstraße 29)
Fichtekränzi (Wallstraße 5)
Frau Rauscher (Klappergasse 8)
Kanonesteppel („auf der Insel“, Textorstraße 20)
Klaane Sachsehäuser (Neuer Wall 11)
Lorsbacher Thal (Große Rittergasse 49-51)
Schreiber-Heyne (Dreieichstraße 45)
Struwwelpeter (Neuer Wall 3)
Zu den 3 Steubern (Dreieichstraße 28)
Zum Feuerrädchen („auf der Insel“, Textorstraße 24)
Zum Gemalten Haus (Schweizer Straße 67)
Zum Grauen Bock Große (Rittergasse 30)
Zur Germania („auf der Insel“, Textorstr. 16)

7d) Was ist Schobbegeld?
Stella erklärte, dass es sich dabei um das Geld handelt, dass der Kellner (z.B. Jens) dem Wirt (z.B. Wolfgang Wagner) bezahlt, um ihm Schobbe (Gläser Apfelwein) abzukaufen, damit er diese dann ein bisschen teurer (bei den 3 Steubern 10 Cent pro Glas) an die Gäste weiterverkaufen kann.


Zu den 3 Steubern, Erlös Schobbegeld

7e) Was ist ein Schiffchen?
Auch das erklärte Stella perfekt: „Ein Tablett mit Henkel für 10 Schobbe (Vorrichtung für leere oder volle Gläser)“
Des Schiffche
7f) Nennt prominente Persönlichkeiten, die Ihr mit Sachsenhausen verbindet:

- Architekt Albert Speer jr. (Sohn des 1981 verstorbenen Architekten und Kriegsverbrechers Berthold Konrad Hermann Albert Speer) hat seit den 60er Jahren ein Büro für Stadt- und Regionalplanung in Frankfurt. Aktuell residiert er mit seiner Firma AS Albert Speer & Partner in Sachsenhausen (Hedderichstraße). Er hat in Frankfurt u.a. Spuren hinterlassen bei Teilen der Skyline und des Frankfurter Flughafens, dem Riedberg, Museumsufer und aktuell beim Europaviertel.
- Christoph Grothe, Inhaber des Spritzehaus in der Großen Rittergasse
- Der Hafenarbeiter (Bronzeplastik an der Friedensbrücke von Constantin Meunier aus 1890)
- Der Meistah (weil er lange in Sachsenhausen wohnte, von Niels-Björn genannt)
- Der „nackte Jörg“ (Sachsehäuser Original), den Klaus leider noch nie persönlich sah
- Matthias Beltz, der am 27.03.2002 verstorbene Kabarettist und Autor (von Meister Stefan und Sachsenhausen-Jutta genannt)
- Matthias/Sachsenhausen, Stammgast bei „Rätseln mit Hausmeistern“ (von Katrin genannt)
- Paul Hindemith, wusste Jutta mit der Assoziation „Kuhhirtenturm bewohnt von 1923 bis 1927“,  Komponist und „Bürgerschreck“ (geb. 16.11.1895 in Hanau, gest. 28.12.1963 in Frankfurt)
- Quetsche-Lilly (Jutta erinnerte sich an die Obsthändlerin Elisabeth Mühe aus der Großen Rittergasse)
- Rainer Holbe, nannte Jutta, weil als 4te Antwort leider unbepunktet. Der Journalist/Autor und TV-Moderator war bis 1965 Redakteur der Frankfurter Rundschau.
- Vince Ebert, Physiker und Kabarettist. Geboren in Amorbach/bayerischer Odenwald. Nach dem Studium in Würzburg 1997 als Consultant tätig beim deutschen Hauptsitz der amerikanischen Unternehmensberatung Ogilvy & Mather Dataconsult im Riederwald.
- Wilhelm Dauth, der mit seiner Frau Eva von 1987 bis 2012 die traditionsreiche Apfelweinwirtschaft Dauth's Hinnerkopp (Große Rittergasse 53) führte, verhalf Klaus sehr zum Glück als erfahrener Küfner.

Der Hafenarbeiter im Superman-Dress

Pausenmusik ("nur für Dagi", weil der Meistah es nicht checkte.... 8 Min vor Halbzeit) mit Cord Kunze, Lyle Närvänen, Matthias Baumgart, Jürgen Zöller im Spritzehaus (Große Rittergasse 41)

Sachsenhausen-Süd



7g) Nennt Gebäude, die Ihr mit Sachsenhausen-Süd verbindet:

Hennigerturm, das ehemalige Wahrzeichen, schluchz :-(
- Henningerturm (Hainer Weg 80). Ex Getreide-Silo und Wahrzeichen der Stadt von 1961 bis 2013, danach abgerissen und nachempfunden neu aufgebaut … mit Luxuswohnungen)- Apfelweinwirtschaft Buchscheer, Schwarzsteinkautweg 17 (Louisa)

- Goetheturm (Sachsenhäuser Landwehrweg). Mit 196 Stufen war er bis 1999 der höchste öffentlich zugängliche Holzbau Deutschlands.

- Südfriedhof (Darmstädter Landstraße 229)
- Binding-Brauerei und die benachbarte, 2001 stillgelegte Henninger-Bauerei.

Binding-Brauerei: Stilikone der 50er Jahre


8) Eckenheim


Bezogen auf die heutige Stadtausdehnung liegt Eckenheim relativ zentral, etwa 5 km nördlich des Stadtzentrums von Frankfurt am Main. Der alte Ortskern ist geprägt von Fachwerkhäusern und verwinkelten Gassen, wo zuweilen Hühner umherlaufen. Noch bis Anfang des 20. Jahrhunderts war Eckenheim ein Dorf, dessen Einwohner überwiegend Bauern und Gärtner waren, die ihre Erzeugnisse nach Frankfurt lieferten.

Sinai-Park am 13.08.2016

8a) Von welchen anderen Stadtteilen ist Eckenheim umgeben?
Dornbusch, Bornheim, Frankfurter Berg, Nordend, Eschersheim und Preungesheim.

typischer Straßenzug (13.08.2016)

8b) Seit welchem Jahr ist Eckenheim ein Stadtteil von Frankfurt?
Da die Gemeinde keine Industrie besaß und verschuldet war, bat sie im April 1900 den Frankfurter Magistrat um die Eingemeindung. 10 Jahre später beschloss der Preußische Landtag ein Gesetz zur Auflösung des Landkreises Frankfurt. Eckenheim und weitere elf Gemeinden wurden dabei am 1. April 1910 zu Stadtteilen von Frankfurt.


8c) Vor der Verstädterung war Eckenheim für welche „Kleinbetriebe“ bekannt?
Ziegeleien (Fabriken zur Herstellung von Baumaterialien aus Mauerziegeln aus Ton oder Lehm).
Mit den hier jeden Sommer gebrannten sechs Millionen Ziegeln wurden große Teile des Frankfurter Nordends gebaut.


8d) Schätzfrage: Wie hoch ist die Arbeitslosenquote?

Die Arbeitslosenquote Eckenheims liegt mit 7,3 Prozent über dem Frankfurter Durchschnitt (5,9).
14371 Menschen leben im Stadtteil. Die größte Gruppe sind Kinder (unter 18), die zweitgrößte Menschen über 65 Jahre.

Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage

8e) Welche Institutionen kennt Ihr in Eckenheim?
- Neuer Jüdischer Friedhof
- Katastrophenschutzzentrum
- Der Hauptfriedhof (reicht weit in die Eckenheimer  Gemarkung)
- Alter Friedhof (heute eher ein Denkmal, da er sich in keinem guten Zustand befindet).
- Fachwerkhäuser in der Altstadt
- Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage (Mormonen)
- Evangelische Nazarethkirche (Eckenheimer Landstraße 332), ein schlichter Backsteinbau aus dem Jahr 1863.
- Römisch-katholische Herz-Jesu-Kirche (Eckenheimer Landstraße 326) aus 1899, von der heute nur noch der 56 Meter hohe Turm, das Wahrzeichen Eckenheims, steht.

katholische Herz-Jesu-Kirche
- BMW-Niederlassung (Euler) in der Karl-von-Drais-Straße
- Schönes Haus des Taxiunternehmens Mauritz Lintory Putera in der Karl-von-Drais-Straße
BMW Euler (vorn) und "Taxi-Haus" von Mauritz Lintory Putera
- Fitness First in der Karl-von-Drais-Straße
- Generalkonsulat der Vereinigten Staaten von Amerika im ehemaligen General Hospital der US-Army (Gießener Str. 30), aus dem Westend im Oktober 2005 nach Eckenheim gezogen. Es ist das größte US-amerikanische Konsulat der Welt.


8f) Welchen Luxus im Straßenverkehr bietet das kleine Eckenheim?
Die vermutlich nur im Berufsverkehr stark befahrene Kreuzung Hügelstraße/Eckenheimer Landstraße/Engelthaler Straße verfügt über ein Klackern für Sehbehinderte sowie Kameras zur Verkehrsüberwachung. Von den Einwohnern wird sie daher „Eckenheimer Luxusampel“ genannt.
3er Straßenkreuzung mit Luxusampel


8g) Welche Restaurants kennt Ihr in Eckenheim?

Homburger Hof (Apfelwein), Engelthaler Str. 13
Garten des Homburger Hofs. Hier: unterm Blauregen!
Apfelwein Scheid – zur Post, Eckenheimer Landstraße 302
Apfelwein Scheid, Gaststätte zur Post. Mit Briefkasten!!
Gaststätte Jahnvolk, griechisch, Kirschwaldstr. 40
Jahnvolk Eingang links, vorn Sportplatz. Rechts und links Gaststätten-Aussentische
Hundegaststätte“ (Hundetagesstelle, Betreuung, Hundeschule in Sigmund-Freud-Str. 77c)
Haus Ronneburg, kroatisch, Gelnhäuser Str. 2
Restaurant King Creole, Eckenheimer Landstr. 346
Restaurant Thai Rean Thon, Eckenheimer Landstr. 343

8h) Was ist der rote Block?
Der Anfang des sozialen Wohnungsbaus aus 1906 mit dem roten Lehm der Gegend. Heute sozialer Brennpunkt.  Zuletzt häuften sich Beschwerden über Jugendliche im Schliemannweg, mittlerweile vermittelt das Amt für multikulturelle Angelegenheiten.

8i) Welche Fastnachtsvereine gibt es in Eckenheim?
Die Krätscher im Haus Ronneburg (mit der Comedy Truppe "Schlottergockels", gehört eigentlich  schon zu Preungesheim) und die Fidelen Eckenheimer (Schulstraße 6).

Fidele Eckenheimer, Eröffnungssitzung 2016


Punktenotation der 21 aktiven Teilnehmer am 04.03.2017:

1) Katrin: 72 Punkte
2) @LaLeLu/Thorsten: 15 Punkte
‏3) @NerdDream: 14 Punkte (sein bisheriger Rekord)
4) ‏@stimpy023 Rainer Hohn: 10 Punkte
5) Niels-Björn: 9 Punkte
6) Klaus/Bockenheim (inkl. Begrüßungs-): 8 Punkte
6) ‏@kablu75 Katrin B.: 8 Punkte
6) Matthias/Bad Homburg: 8 Punkte
9) Maddin/Eckenheim: 7 Punkte
9) Stella/Sachsenhausen: 7 Punkte
9) @MarshallMar: 7 Punkte
12) Die Ulli/Niederrad: 6 Punkte
13) Armin: 4 Punkte
13) Jutta/Sachsenhausen-Nord: 4 Punkte
13) Matthias/Sachsenhausen: 4 Punkte
13) Niels: 4 Punkte
17) Rainer/Ostend-Bornheim: 3 Punkte
18) Stephan G. aus H.: 2 Punkte
19) Der Ulli/Sulzbach: 1 Punkt
20) @sandro_ciani_eccolo/Sandro mit Kochladen im Westend: 1 Punkt
21) ‏@st3fun: 1 Punkt



 In der 8ten Kalenderwoche gab es übrigens folgende cross-askinx-Punkte:
·         Katrin: 5 Punkte für den Liebe-Dein-Haustier-Tag, den Geburtstag von Kurt Cobain und Heinz Erhardt, für Shakespeare und Martin Luther
·         Matthias/HG, 6 Punkte für den Liebe-Dein-Haustier-Tag, den Geburtstag von Kurt Cobain, für Schiller, die Offenbach Post, die Küstenseeschwalbe und den Pinguinschlag
Nicht eingelöst wurden: 
·         Ralf Bauerfeind: 2 Punkte für die Kurzform von Schiller's Glocke und den Geburtstag von George Washington
·         Friki Frenki: 1 Punkt für 250 Jahre Waschmaschine
·         Pearl Black per E-Mail:  3 Punkte für den Welttag der Sozialen Gerechtigkeit, den Liebe-Dein-Haustier-Tag und den Geburtstag von George Washington